Mäuschen

Die ehemalige Streunerin Mäuschen sucht ein Zuhause mit späterem Freigang

Mäuschen hat auf einer Pflegestelle ihre Babys bekommen. Anfangs mochte sie die Menschen gar nicht und hat auch deutlich gemacht, dass sie ihre Babys mit aller Kraft verteidigen wird. Doch nach und nach verstand sie, dass die Menschen gar nicht so schlimm sind.

Mittlerweile nimmt sie bereits ihr Lieblingsfutter aus der Hand und bewegt sich entspannt im Raum, wenn Menschen dabei sind. Streicheln oder gar Kuscheln ist noch in der Ferne. Doch mit Geduld und den richtigen Menschen wird sicherlich auch das möglich sein.

Mäuschen sucht also Menschen mit Geduld, bei denen sie nach entsprechender Eingewöhnungszeit die Möglichkeit auf Freigang hat. Eine vorhandene soziale Katze an der sie sich orientierten kann, könnte ihr helfen, ist jedoch kein Muss.

Tierart Katze
Geschlecht w
Rasse EHK
Geburtsdatum -
Auf Pflegestelle seit -

Mäuschen sucht noch einen Paten!

Mäuschen ist eine ehemalige Streunerin, die ihre auf unserer Pflegestelle 5 kleine Kitten geboren hat. Mittlerweile sind ihre Kinder alle in ein neues Zuhause gezogen und Mäuschen wartet noch auf die richtigen Menschen.

Bis Mäuschen ein neues Zuhause gefunden hat, suchen wir Futterpaten für sie. Wir rechnen monatlich mit ca. 30€ Futterkosten. Eine Futterpatenschaft kann ab 5€ monatlich übernommen werden.

Alternativ freut sich Mäuschen auch über ein einmaliges Futterpaket. Mäuschen frisst am liebsten:

Übernimm die Patenschaft und unterstützten uns damit bei der täglichen Versorgung und Pflege von Mäuschen bis zu ihrer Vermittlung.

Du möchtest Mäuschen ein liebevolles zu Hause anbieten?

Dann fülle unser Anfrageformular aus:

WhatsApp
Facebook
Telegram
Email
Print
Scroll to Top