Krankes Fundkätzchen aus Burghaun

Dieses kranke Kätzchen konnte in Burghaun in der Obersten Straße gesichert werden. Es ist zahm, daher muss es ein Zuhause gehabt haben. 

Wir haben sie direkt einem Tierarzt vorgestellt und sie hat den Namen Hope bekommen. Das junge Katzenmädchen ist nicht gekennzeichnet und wurde ca. Anfang des Jahres geboren. Durch den starken schnupfen brauchte Hope Infusionen und muss engmaschig versorgt werden. Da sie nichts riecht, frisst sie nur mit Überredung. Daher benötigt sie aktuell Spezialfutter. 

Wir würden uns sehr über Unterstützung bei den Tierarztkosten freuen. 

WhatsApp
Facebook
Telegram
Email
Print
Scroll to Top